Freitag, 27. Juni 2014

Vertrauensbasis

 

Immer wieder wurde mein Leben in seinen Grundfesten erschüttert. Sehr oft wusste ich gar nicht mehr wie es weitergeht

 

In meinem Kopf tobten tausend Ideen, Fragen und Gedanken.
Ich überlegte für und wieder, fragte Freunde um Rat und verstrickte mich in den widersprüchlichen Ratschlägen. Schlaflos wälzte ich mich durch die Nächte und der Kloß im Magen begleitete jeden meiner Atemzüge.

 

In diesem hin und her war kein Vorwärtskommen möglich und ich kam nicht mehr zur Ruhe.

 

Das sitzen auf dem Meditationskissen hatte mehr Ähnlichkeit mit einem Kampf und nicht mal eine Ahnung von Stille.

 

Irgendwann war ich so müde davon in meinem gedanklichen Hamsterrad mich abzustrampeln, dass ich aufgab. Wirklich ganz aufgab!

 

Ich hörte auf mich zu bemühen zu wollen und zu tun.
Ich legte dem Leben meine Sorgen zu Füßen ...

 

.... und es war still in mir.
Mich durchströmt seither ein tiefes Vertrauen ins Leben.

 

Das schönste ist, dass sich seither eine Sehnsucht nach der anderen erfüllt.

 

Ich werde jeden Tag mit neuen Wundern gesegnet. Das Leben schüttet seinen Fülle im Übermaß über mich.

 

Ich bin ohne Ende dankbar.
 

Ich bete darum, dass wenn das Leben mich irgendwann wieder prüft, ich nie wieder das Vertrauen verliere.

 

Ich vertraue darauf, dass sich das Leben in jedem Moment perfekt entfaltet.

 

Ich wünsche euch das Vertrauen und die Zuversicht für jeden neuen Tag.

Eure Doro

 

 

Aktuelles

Am 02. Mai 2018

um 19 Uhr findet unser nächster AccessBars(R)-Austausch statt.

 

Die Transformationsmeditation gibt es am 24. Mai 2018 um 10 Uhr.

 

Ein MATRIX-2-POINT Erlebnisabend findet am 18.Mai 2018 um 18 Uhr mit anschließendem Workshop statt.

 

Liebe Herzensgrüße

Doro und Silvia

 

Monats- Special:

Gutscheine 10% ermäßigt.

gültig bis 31. Mai 2018